Über uns

Wer sind wir? Der Riedebarcher Gaschdebarch Schütze e.V. wurde 2003 mit dem Zweck der Pflege und Förderung des traditionellen Brauchtums durch Schießen mit Böllern und Vorderladerschießen zu weltlichen und kirchlichen Anlässen gegründet.

Der Verein zählt derzeit 36 Mitglieder, davon sind 29 aktive Böllerschützen.
Wir schießen zu verschiedenen Anlässen wie z.B. Maibaumaufstellung, Fronleichnam, Kirmes, Weihnachten und Silvester.

Des Weiteren nehmen wir an Festen und Böllerschützentreffen mit befreundeten Vereinen aus der näheren Umgebung aber auch im weiteren Umkreis teil.

Unsere Ziele?

  • traditionelles Brauchtum, Geselligkeit und die Kameradschaft pflegen
  • das Böllerschießen mit Freude als verantwortungsvolles Hobby betreiben
  • auf Treffen andere Vereine und Menschen kennenlernen und dadurch Freundschaften entwickeln

Wir freuen uns über jedes neue Mitglied, egal ob aktiv oder passiv.
Um aktiver Böllerschütze zu werden, müssen Sie die gesetzlichen Vorgaben (z.B. Pulver-Lehrgang) erfüllen. Sollten wir Ihr Interesse geweckt haben, stehen wir gerne mit Rat und Tat zur Seite: » Kontakt